Schlagwort-Archive: Woodworking

Forstnerbohrer von Dictum

P1000663

Ich werde euch berichten….

17.06.2017 waren diese bei mir eingezogen.

Nun nach fast 1 Jahr kann ich euch diese sehr ans Herz legen. Für den Preis wirst du nicht viel finden was dann auch noch so gut ist. Schneiden sehr gut und laufen auch ohne einen Mangel sehr rund. Brandspuren gibt es auch keine wenn du die richtige Geschwindigkeit gewählt hast, denn das ist der Hauptgrund für Brandspuren.

Sonst liefern diese Forstnerbohrer ein sauberes ausrissfreies Ergebnis.

Dennoch möchte ich dir sagen das ich so langsam an die Grenzen des ganzen Sets komme und mir überlegen muss was es werden soll. Es gibt so viele Hersteller oder zu mindestens Händler.

Möchtest du die Bohrer oder sonstiges bei der Arbeit sehen willst Besuch mich gern auf YouTube oder auch auf Instagram.

Bis dahin…..

 

 

Ein Tipp für sehr gute Bohrer

Wir als Holzwerker werden ja ständig mit Holzbohren arbeiten. Doch auch viele Heimwerker benötigen von Zeit zu Zeit Bohrer. Es gibt einfach nichts schlimmeres als schlechte Bohrer. Ich habe mich auch auf die Suche gemacht um etwas Gutes und bezahlbares zu finden. Ein Tipp für sehr gute Bohrer weiterlesen

Festool Kapex KS 60

Die Festool Kapex ist erst neu bei mir eingetroffen. Nach dem Auspacken und den ersten Schnitten bin ich völlig begeistert von dieser Maschine. Ich weiß das diese nicht so günstig ist aber das Geld lohnt sich. Bei anderen Herstellern liest man immer wieder von Ungenauigkeiten was ich von Festool nicht kenne. Habe ja auch die Domino Fräse. Hier kommt nun der Link.

Kapex KS 60                                        20180406_063744.jpg

Bei meiner muss ich das Schlaglicht noch nachrüsten aber dies sollte kein Problem sein. Wenn ich Dinge finde die mich stören werde ich diesen mit einem Datum darunter schreiben.