Schlagwort-Archive: MaschinenhandelMeyer

Weihnachten… Pause…

Hey meine lieben Leser,

Weihnachten ist nah und der Jahreswechsel folgt auf dem Fuße. Ich möchte in der Weihnachtszeit gern ein wenig Zeit in Ruhe und ohne Stress mit meine Familie verbringen. Sozusagen als Dankeschön für die Zeit wo Papa und Mann bauen oder Videos drehen, Blog schreiben und so weiter.

Genau den muss ich danke das ich hier schreiben und posten kann. Sie werden das nicht lesen aber das macht nix. Sie halten mir gern den Rücken frei oder helfe wenn Papa wieder Holz einkaufen war und alles in den Keller muss. Sind bemüht zu tolerieren wenn Papa wieder Videos schneidet am Abend. Ich danke in aller Form meine Familie auf die ich sehr Stolz bin. Danke an meine Frau.

Dieses Jahr ist bei mir viel passiert. Im Juni habe ich angefangen in diesem Blog zu schreiben. Jetzt mit Dezember waren fast 10.000 Besucher da. So viele Leute wohnen nicht in meiner Stadt. Ich habe für mich tolle Projekte begonnen und auch zu ende gebracht. Konnte mir wieder ein paar neue Werkzeuge leisten.  Darüber bin ich sehr Glücklich.

Des weiteren bin ich ja nun auch bei YouTube vertreten. Nicht lang aber immerhin fast 900 Abonnenten was für mich sehr sehr viel ist. Man kann es immer nicht so recht glauben das so viele Leute das gut finden was einer in der Werkstatt macht. Das selbe gilt für Instagram. Darüber lernte ich auch viele nette Leute kennen. Leuten mit Tipp und Ideen, Leute die mich unterstützten, Leute die mich nicht mögen und mich anfeinden müssen.

So viele coole Kontakte in der Community, die Jungs und Mädels sind eben spitze. Ohne Neid und sonstige werden Tipps und Tricks verraten.

Besonderen Dank an Heiko, Harald, KreativBär, Andy, Michael und so weiter. Dank auch an Maschinenhandel Meyer, Engelbert Strauss und Contorion die mir ein wenig Unterstützung zukommen lassen haben.

Nun aber zu euch, ihr lest, ihr schreibt, ihr fragt und das ist einfach klasse. Ich gebe zu das ich manchmal ein wenig Zeit brauch zum Antworten egal ob hier, YouTube oder Instagram. Aber ich nehme mit gern die Zeit und mach mir gern die mühe euch eure Fragen zu beantworten. Ich hoffe ihr bleibt mit treu auch im nächsten Jahr, denn es warten wieder neue Aufgaben und Projekte auf euch. Es gibt mal wieder eine Produktvorstellung und auch an ein paar Möbel möchte sich der Felix wagen.

Das ist für den einen oder anderen bestimmt zu viel Text, aber ich wollte das alles einmal los werden. Ohne euch wäre das alle hier nicht möglich. Ohne meine Frau und meine  Kinder genau so wenig. Woodworking for Kids geht auch in die nächste runde und ich habe schon 2 die ganz scharf darauf sind.

Vielen Lieben Dank

Euch allen da draußen wünsche ich Frohe Weihnachten, ein schönes Fest mit euren Lieben. Rutscht gut in das neue Jahr, denn dort sehen wir uns wieder.