Meine ersten Schubladen

Was die Überschrift schon verrät es geht um die Schubkästen mit Griffen. OSB Reste sind immer da irgendwie also wurden daraus die Kisten gebaut. Auf der Bosch PTS10 lässt sich das sehr gut machen. Erst alles auf Höhe gebracht und dann die Gehrung.

P1000859

Nun konnte alles verleimt und verspannt werden. Die Wolfcraft Eckenspanner helfen da ein wenig. So ein Billigspanngurt von Lidl bringt da schon mehr Spannung drauf.  Dabei kann man auch den Winkel gut ausrichten.

Der Boden wurde ganz einfach von unten mit dem Druckluftnagler befestigt. Das nächste mal werde ich da aber mit Nuten arbeiten. Man wächst mit seinen aufgaben. Als die Böden soweit waren hab ich schnell noch die Ecken etwas geschliffen.

P1000878

Sehr wichtig ist genaues messen, die Vollauszüge habe nicht sehr viel spiel. Diesen wurden jetzt montiert und die Schubladen zur Probe eingeschoben. Vorteil an diesen Auszügen man kann sie trennen.

Das Rad wurde bereits erfunden und so ist es auch mit den Blenden. Diese habe ich so im Internet gesehen und für gut befunden. Das Material ist sehr robust und schick. Auf der TKS wieder alles auf Breite sägen und dann auf Höhe. Es ist ja mein erster Schrank dieser Art, deswegen sind trotz genauen messens ein paar Fehler entstanden. Die unterste Lade Höhe 180mm und die anderen 150mm wie auch immer das passiert ist. Fehler sind ja zum lernen da. Für den ersten halt Doppelseitiges Klebeband verwenden, dann Zwingen und verschrauben von innen.

So nun zu den Griffen die auf keine neue Erfindung sind. Von einem alten Schuhregal hatte ich ein wenig Rohr da. Mit der kleinen Bosch GWS ging es schnell und einfach von der Hand ich liebes dieses Teil einfach. Weiter, als Halter habe ich 40x45mm Holzstücke verwendet. Mit einem 16mm Forstnerbohrer und meiner Tischbohrmaschine die Löscher hergestellt. Zum Schluss steckt man alles zusammen und schraubt es fest an die Schubladen.

Wenn es euch gefallen, dann lasst einen Daumen oder Kommentar da. Gern auch könnt ihr mir auf Instagram folgen.

Nun noch ein paar Bilder zum Schluss, bis bald.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s